Sie sind hier: Aktuelle Meldungen
 

Eike Reiche feierlich in den Ruhestand verabschiedet

Am 19.06.2017 wurde die Didaktische Leiterin der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya, Eike Reiche, im Rahmen einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet.

Übergabe der UrkundeDie Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte hatten ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Die Klasse 5c sang den Beatles-Hit „Hello – Good-bye“ unterstützt durch eine Bildkarten-Performance. Der Chor des Schulzentrums begeisterte mit Grönemeyers „Mambo“, die Rockbandklasse 5b mit „Musik“ von Wincent Weiss. In Anlehnung an Eike Reiches rheinische Herkunft stellten die Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Gesangstalent bei einer abgewandelten Form des BAP-Hits „Verdamp lang her“ unter Klasse 5c Beweis. Am Ende der Feier sangen alle Lehrkräfte und alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam unter Begleitung durch Lehrer Jörg Sommerfeld an der Gitarre. Sie gaben Frau Reiche einen Ratschlag für den Ruhestand, nämlich „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“. Feierliche Grüße überbrachten Elke Weselmann als Schulelternratsvorsitzende und als Vertreterin des Förderereins, Jörg Sommerfeld vom Schulpersonalrat und Weronika Szynalska und Kris Biebrich von der Schülervertretung. Glückwünsche von Frau WeselmannSchulleiter Marc Badermann lobte Eike Reiches hohe Kompetenzen als Konrektorin, Schulleiterin und Didaktische Leiterin. Insbesondere die Fähigkeit, sich auf gesellschaftliche und schulische Veränderungsprozesse einzulassen und diese als Chance zu verstehen sei eine herausragende Fähigkeit. „Du hattest für alle Eltern, Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen immer ein offenes Ohr und du konntest zuhören“, so Badermann weiter. Elke Weselmann betonte das hohe Ansehen, das Eike Reiche in der Elternschaft genießt. Personalrat Jörg Sommerfeld verglich in Umgeben von Schülern und SchülerinnenAnspielung auf das Hobby von Eike Reiche (Schafe) die gemeinsamen Schuljahre mit einem Hirten und seiner Herde. Die Schülervertretung bedankte sich für Reiches faire und freundliche Art mit Schülerinnen und Schülern umzugehen.

Am Ende der 80-minütigen Feier bedankte sich eine sichtlich gerührte Eike Reiche bei allen für die schöne Zeit und dafür, dass die Feier so positiv war und berichtete, dass sie ihr Taschentuch wieder einpacken konnte, weil sie nun mit einem sehr guten Gefühl in den BlumenstraußRuhestand gehen kann.

Eike Reiche arbeitete zunächst als Lehrerin, ab Juni 2004 als stellvertretende Schulleiterin an der GHS Eystrup. Ab Juli 2007 leitete sie die Hauptschule Hoya, die spätere Marion-Blumenthal-Hauptschule und seit September 2014 arbeitete sie als Didaktische Leiterin an der heutigen Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya.     

Bericht: M. Badermann 09.08.2017

Meldung vom 10.08.2017


« zurück


 
AUF EINEN BLICK
Anschrift:
Marion-Blumenthal-­Oberschule Hoya
Auf dem Kuhkamp 1
27318 Hoya
Kontakt:
Tel: (04251) 672 60-0
Fax: (04251) 672 60-29
E-Mail:
Schulleitung
Marc Badermann

Termine

weitere Veranstaltungen »

Links

  • IServ

    IServ


  • lebe-deine-ausbildung

    lebe-deine-ausbildung


  • Elternkiosk

    Elternkiosk


  • Menüplan der Mensa

    Oberschule Hoya Mensa